Dienstag, 25. Juni 2013

Neuigkeiten!

So, nun kommt nach langer Zeit mal wieder ein Post. Es ist echt viel passiert seit dem letzten Post, 
Also fangen wir mal mit meinem Vorbereitungsseminar an. Es war am 5.Mai in Bonn. Der Vormittag war für Eltern und Schüler zusammen und am Nachmittag hatten die Eltern frei und es war nur noch mit den Jugendlichen. In dieser Zeit haben wir uns mit unserem Land befasst, in das wir reisen aber auch mit uns selber, wir sollten z.B. einen Brief an uns schreiben in dem steht, was wir uns von unserem Auslandsaufenthalt erwarten.

Dann zu meinem Visum: 

Ich habe alle Zettel die ich dafür brauche von meiner Organisation bekommen und musste sie dann nur noch ausfüllen, was gefühlte Ewigkeiten gedauert hat. Mein Visum wird gerade in Düsseldorf bearbeitet,  eigentlich hätte es in Wien bearbeitet werden müssen, da diese Visa-Stelle  aber überfüllt ist, wird es nun in Düsseldorf bearbeitet. 

Und noch etwas zu meiner Gastfamilie:

Mit meiner Gastfamilie schreibe ich regelmäßig, sie ist echt super nett! Sie wohnen in Moncton, wo auch meine Schule ist. Moncton hat 65.000 Einwohner die zweitgrößte Stadt in New Brunswick. Meine Schule ist die École L’Odyssée. Sie haben ein Jazz-Orchester in dem ich während meines Aufenthaltes spielen werde. 

So, das war es auch schon wieder,


Frauke ♥

Kommentare: